Ein Artikel der Redaktion

Für Menschen mit Assistenzbedarf So wird auf Hof Wahlde in Neuenkirchen-Vörden gelebt und gearbeitet

Von Ilona Ebenthal | 23.01.2021, 14:27 Uhr

Das Elternhaus nach der Schulzeit verlassen und ein möglichst eigenständiges Leben führen, das ist vor allem für Kinder mit geistigen Einschränkungen nicht leicht. Mit der Hofgemeinschaft Wahlde in Neuenkirchen-Vörden gelingt das jedoch seit zwei Jahrzehnten besonders gut.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden