Konzert im kleinen Bistro Luca überzeugt im Kulturbahnhof Neuenkirchen

Von Frank Wenzel


Neuenkirchen-Vörden. Die Osnabrücker Sängerin Luca hat zusammen mit Hendrik Hahler ein Konzert im Kulturbahnhof Neuenkirchen gegeben.

Dieses Mal war nicht der große Saal, sondern ein Mauerdurchbruch im deutlich kleineren Bistro die „Bühne“. Der Raum ist mit 36 Gästen so voll, dass einige Zuhörer die beiden Musiker nicht einmal richtig sehen können. Durch die schmalen, kau

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN