Gefahren am Zubringer zur A 1 Neuer Anlauf für Tempo 70 auf der L 76 in Neuenkirchen-Vörden

Für ein Tempolimit an der L 76 treten Arndt Bohne (von links), Hermann Schütte, Heinz Fehrmann, Andreas Suing, Andreas Frankenberg, Ansgar Brockmann, Thomas Pille und Helmut Steinkamp ein.Für ein Tempolimit an der L 76 treten Arndt Bohne (von links), Hermann Schütte, Heinz Fehrmann, Andreas Suing, Andreas Frankenberg, Ansgar Brockmann, Thomas Pille und Helmut Steinkamp ein.
Ilona Ebenthal

Neuenkirchen-Vörden. Mit 150 Unterschriften fordern Bürger in Neuenkirchen-Vörden ein sofortiges Tempolimit am Autobahnzubringer auf der L76.

Von der Auffahrt der A1 in Hörsten bis zum Autohof ist bereits Tempo 70 vorgeschrieben. Weil aber an der Strecke bis nach Vörden landwirtschaftliche Anwesen, Hofeinfahrten, Seitenstraßen und sogar eine Schulbushaltestelle liegen, fordert ei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN