Aufsichtsratsvorsitz abgegeben Schirmbeck verlässt Niedersachsenpark mit "ein bisschen Wehmut"

Der Niedersachsenpark zählt inzwischen 68 Betriebe mit zusammen 3000 Beschäftigten. Mit dieser Bilanz tritt der Aufsichtsratsvorsitzende Georg Schirmbeck ab.Der Niedersachsenpark zählt inzwischen 68 Betriebe mit zusammen 3000 Beschäftigten. Mit dieser Bilanz tritt der Aufsichtsratsvorsitzende Georg Schirmbeck ab.
Eva Voß/Marcus Alwes

Rieste/Neuenkirchen-Vörden. Den Aufsichtsratsvorsitz der Niedersachsenpark GmbH hat Georg Schirmbeck abgegeben, doch ein Projekt liegt dem 72-Jährigen weiterhin am Herzen: der Bau der neuen Autobahn-Anschlussstelle am Riester Damm.

"Die Auffahrt kommt", ist er sich sicher. Der ehemalige Bundes- und Landtagsabgeordnete aus Hasbergen sieht trotz einer wahrscheinlich neuen Regierung in Berlin "da keine Gefahr". Alle wirklich entscheidenden Verantwortungsträger auf region

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN