Im Garten in Neuenkirchen-Vörden Günter Stuntebeck züchtet Kürbisse aus 850 Jahre altem Samen nach

Gete Okosomin – übersetzt „cooler alter Kürbis“ - heißt diese Sorte von Günter Stuntebeck, die 850 Jahre lang als ausgestorben galt.Gete Okosomin – übersetzt „cooler alter Kürbis“ - heißt diese Sorte von Günter Stuntebeck, die 850 Jahre lang als ausgestorben galt.
Ilona Ebenthal

Neuenkirchen-Vörden. In seinem Garten in Neuenkirchen-Vörden züchtet Günter Stuntebeck Kürbisse – darunter eine Art, die aus 850 Jahre altem Samen nachgezüchtet wurde.

Günter Stuntebeck probiert im Garten mit großer Begeisterung Neues aus. Am liebsten sind ihm die ganz alten Sorten. Auf die Größe kommt es ihm dabei gar nicht an. Geerntet hat er gerade den Kürbis einer sehr alten Art, deren Geschichte span

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN