Kommt eine Investorenlösung? Rat prüft Finanzierungsmodelle für neues Feuerwehrhaus in Vörden

Für die Freiwillige Feuerwehr im Ortsteil Vörden soll es demnächst eine neue Heimat geben. Ein modernes Gerätehaus ist in Planung (Symbolbild).Für die Freiwillige Feuerwehr im Ortsteil Vörden soll es demnächst eine neue Heimat geben. Ein modernes Gerätehaus ist in Planung (Symbolbild).
Marcus Alwes

Neuenkirchen-Vörden. Der Gemeinderat prüft bis zum Herbst verschiedene Finanzierungsmodelle für das geplante Feuerwehrgerätehaus im Ortsteil Vörden – ein Millionenprojekt.

In der Diskussion sei unter anderem eine Investorenlösung, machten Kommunalpolitiker und Bürgermeister Ansgar Brockmann zuletzt deutlich. Als Grundlage für die Entscheidung solle eine umfassende Wirtschaftlichkeitsberechnung dienen, die dur

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN