zuletzt aktualisiert vor

Sachschaden auf 100.000 Euro geschätzt Zusammenstoß zwischen zwei Lkw auf A1 bei Neukirchen-Vörden

Teile der Ladung sind bei dem Unfall auf der A1 auf der Fahrbahn in Richtung Bremen verteilt worden.Teile der Ladung sind bei dem Unfall auf der A1 auf der Fahrbahn in Richtung Bremen verteilt worden.
NWM-TV

Neuenkirchen-Vörden. Auf der Autobahn A1 sind gegen 15 Uhr in Höhe der Autobahnausfahrt Neuenkirchen-Vörden zwei Lkw zusammengestoßen. Die Fahrbahn Richtung Bremen ist mehrere Stunden lang gesperrt gewesen.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei hat es sich um einen Auffahrunfall gehandelt. Ein 47-Jähriger soll demnach ungebremst auf den Sattelzug eines 43-Jährigen am Stauende aufgefahren sein. Bei dem Unfall ist ein Sattelauflieger aufgerissen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN