Corona macht Planungen schwierig Grundstücksverhandlungen für Kita-Neubauten in Neuenkirchen-Vörden laufen

Von Hans Schmutte

Anbau, zusätzlicher Neubau oder beides? Mit der Frage muss sich der Gemeinderat in Neuenkirchen-Vörden noch beschäftigen.Anbau, zusätzlicher Neubau oder beides? Mit der Frage muss sich der Gemeinderat in Neuenkirchen-Vörden noch beschäftigen.
Hans Schmutte

Neuenkirchen-Vörden. „Noch nie mussten wir so viel improvisieren wie jetzt“, erklärte Amtsleiter Martin Wiewerich dem Ausschuss für Soziales, Jugend, Kultur, Sport und Senioren in Neuenkirchen-Vörden. Diese Aussage bezog sich auf die Unwägbarkeiten bei den Planungen für die Bedarfszahlen der Kinderbetreuungsplätze in der Gemeinde.

Bereits im vergangenen Jahr waren mehr Kindergarten- und Krippenkindern angemeldet worden, als später tatsächlich in die Einrichtungen gekommen sind. Bedingt durch die Corona-Pandemie, so seine Vermutung, seien die Eltern zum Teil wegen Arb

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN