Erkennungszeichen für Ort Wie eine alte Trafostation in Vörden zu einem Blickfang wurde

Von Hans Schmutte

Mit Wappen und Nistkästen wurde der Tm der alten Trafostation in Vörden aufgehübscht.Mit Wappen und Nistkästen wurde der Tm der alten Trafostation in Vörden aufgehübscht.
Hans Schmutte

Neuenkirchen-Vörden. Die alte Trafostation am Ortseingang von Vörden aus Richtung Damme ist so etwas wie ein Erkennungszeichen des Ortes. Dieser Bedeutung entsprechend wurde sie nun optisch erheblich aufgewertet.

Er sah schon recht verwittert aus, der schmale, markante Turm der alten Trafostation. Das fiel auch der Gemeindeverwaltung auf. Auf ihre Initiative hin bekam er einen neuen Anstrich, an zwei Seiten sind auf großen Tafeln Wappen angebracht

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN