Wer sprühte den Werder-Schriftzug? Schmierereien in Vörden: Flächen rund um den Busbahnhof betroffen

Auch diese Mauer an der Osnabrücker Straße (Landesstraße 78) in Vörden wurde mit grüner Farbe beschmiert.Auch diese Mauer an der Osnabrücker Straße (Landesstraße 78) in Vörden wurde mit grüner Farbe beschmiert.
Marcus Alwes

Neuenkirchen-Vörden. Im Ortsteil Vörden sind eine Reihe von Schildern, Fassadenwänden und Verteilerkästen mit grüner und schwarzer Sprühfarbe beschmiert worden. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei hervor.

Die Tat ereignete sich offenbar in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (Silvester). Als Schriftzug der Schmierereien sei "SVW Ultras Werder Bremen" ablesbar, heißt es in der Polizeierklärung weiter.Betroffen sind unter anderem auch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN