Mit Auto gegen Baum geprallt Ein Schwerverletzter bei Unfall in Neuenkirchen-Vörden

In Neuenkirchen-Vörden ist am Freitagabend ein 26-jähriger Autofahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpaIn Neuenkirchen-Vörden ist am Freitagabend ein 26-jähriger Autofahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa

Neuenkirchen-Vörden. Bei einem Verkehrsunfall in Neuenkirchen-Vörden ist ein Autofahrer am Freitagabend schwer verletzt worden.

Laut Mitteilung der Polizei befuhr ein 26-jähriger Mann aus Neuenkirchen-Vörden gegen 20.30 Uhr mit seinem Mercedes-Benz in Neuenkirchen die Vördener Straße in Richtung Vörden. In Höhe der Einmündung Johanniterstraße kam er in einer Linkskurve infolge überhöhter Geschwindigkeit mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde durch den Malteser Hilfsdienst ins Marienhospital nach Osnabrück gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf rund 20.000 Euro geschätzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN