Ein Artikel der Redaktion

Weitere fünf Todesfälle registriert Zahl der Corona-Neuinfektionen im Emsland rückläufig

Von Daniel Gonzalez-Tepper | 25.01.2021, 14:00 Uhr

Im Landkreis Emsland gibt es seit Freitag fünf neue Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus stehen. Betroffen sind wieder die Städte Lingen, Meppen und Papenburg. Derweil geht die Zahl der Neuinfektionen stark zurück.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden