Ein Artikel der Redaktion

Corona, Spritpreise, Ukraine-Krieg Wochenmarkt Meppen: Händler sehen sich mit Problemen konfrontiert

Von Dominik Bögel | 10.05.2022, 18:23 Uhr

Corona und die Inflation haben die Arbeit der Händler auf dem Wochenmarkt in Meppen schon länger beeinflusst. Nun kommt auch noch der Ukraine-Krieg dazu. Welche Auswirkungen hat dies auf das Kaufverhalten der Kunden?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden