Ein Artikel der Redaktion

Baum droht zu verschwinden Wie der Wacholder im Emsland gerettet werden soll

Von Tobias Böckermann | 02.04.2022, 14:32 Uhr

Der Wacholder hat in Norddeutschland ein Problem: Er verjüngt sich nicht mehr und droht zu verschwinden. Im Emsland sind deshalb 40 Stecklinge gepflanzt worden. Wir haben die Aktion auf dem Haselünner Wacholderhain begleitet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden