Ein Artikel der Redaktion

Rund 200 Demonstranten Protestzug zum Warnstreik trotz Regens in Meppen

Von Lucie Wittenberg | 08.10.2020, 16:36 Uhr

Die Gewerkschaft Verdi hat deutschlandweit zu Protesten aufgerufen. In Meppen gingen Beschäftigte der Wehrtechnischen Dienststelle, der Sparkasse und des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts im strömenden Regen auf die Straße.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden