Ein Artikel der Redaktion

Unfall auf der Kanalstraße 60-jähriger Rollerfahrer in Meppen schwer verletzt

Von pm/hdw, PM. | 15.02.2017, 12:18 Uhr

Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagmorgen ein Rollerfahrer bei einem Unfall in

Ein Rollerfahrer wurde am Dienstagmorgen auf der Kanalstraße in Meppen bei einem Unfall schwer verletzt. Der 60-jährige Meppener war gegen 6.30 Uhr mit seinem Motorroller in Richtung Lingener Straße unterwegs. Er erkannte zu spät, dass sich er Verkehr vor ihm staute. Er musste stark abbremsen und stürzte. Mit schweren Verletzungen musste er ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 300 Euro beziffert.