Ein Artikel der Redaktion

Nur mit großer Vorsicht Unfälle an Kreuzung in Meppen sorgen für Diskussion

Von Manfred Fickers | 05.06.2020, 13:11 Uhr

Ein kleines Holzkreuz erinnert an den tödlichen Unfall einer Radfahrerin im April diesen Jahres an der Kreuzung eines Wirtschaftswegs mit der Dalumer Straße/Dorfstraße in Nicht erst seit diesem Ereignis wird über die Verkehrssicherheit an dieser Stelle diskutiert.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche