Ein Artikel der Redaktion

Stadratswahl 2016 CDU Meppen-Mitte stellt Kandidaten auf

Von PM. | 06.06.2016, 18:54 Uhr

Auf ihrer Mitgliederversammlung hat der CDU-Ortsverband Meppen-Mitte ihre Kandidaten für die Stadtratswahl 2016 nominiert.

Nicht wieder antreten werden die Ratsmitglieder Heinz Jansen und Heinz Cloppenburg, die seit 35 bzw. 30 Jahren im Rat der Stadt Meppen gearbeitet haben. Vorsitzende Lucia Reinert bedankte sich für ihre herausragende langjährige Arbeit. Sie betonte, dass Ratsarbeit auch immer Teamarbeit sei. Auf sich allein gestellt würden Änderungen in der Politik – auch in der Stadt Meppen – nicht zu erreichen sein. Das sei immer so gewesen und werde auch in Zukunft so sein. Politik als Kunst des Möglichen, des Kompromisses und des zielgerichteten Arbeitens setze Teamarbeit als Ansatz immer voraus.

Weiterlesen: Lucia Reinert weiter CDU-Vorsitzende in Meppen-Mitte

Auch für die neue Ratsperiode hätten sich wieder engagierte Bürgerinnen und Bürger bereit gefunden, im Team der CDU zum Wohle der Stadt Meppens mitzuwirken. Ratsarbeit könne nicht immer auf Beifall setzen. Es lohne, sich auch mit Widersprüchen auseinanderzusetzen. Das sei gute demokratische Tradition. Wichtig sei dabei, die Bürger mit einzubeziehen, um mit ihnen gemeinsam Lösungen zu erarbeiten. Transparenz sei hier ein wichtiges Prinzip der CDU-Arbeit. Dies gelte auch für die Zukunft.