Ein Artikel der Redaktion

Heimatverein erklärt den Grund So wenige Frauennamen stehen auf Straßenschildern in Meppen

Von Horst Heinrich Bechtluft | 28.11.2021, 18:42 Uhr

Von 61 mit Personen verbundenen Straßennamen in der Stadt Meppen beziehen sich lediglich fünf auf Frauen. Das sind lediglich acht Prozent, wie ein aktuell erschienenes Buch nun deutlich macht. Aber wieso ist das so?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden