Ein Artikel der Redaktion

Stromausfälle und Sprachprobleme Mit 19 Jahren in Südafrika: Das erlebt Adara Uso aus Meppen

Von Jana Probst | 03.03.2022, 09:22 Uhr

In Südafrika musste sich Adara Uso in vielen Bereichen komplett umstellen: Linksverkehr, Stromausfälle und Schulkinder, die elf verschiedene Sprachen sprechen. Und dann machte die Pandemie der 19-Jährigen auch noch einen Strich durch die Rechnung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden