Ein Artikel der Redaktion

Schwerpunktkontrollen in Bussen und Bahnen Polizei prüft Nahverkehr im Emsland auf Masken-Muffel

Von PM. | 02.09.2020, 16:45 Uhr

"Sicher im ÖPNV: Wir tragen Maske in Bus und Bahn": Unter diesem Motto finden am Mittwoch, 2. September, die ersten gemeinsamen Schwerpunktkontrollen von Polizei, Kommunen und ÖPNV statt - auch im Emsland. Verweigerern eines Mund-Nase-Schutzes drohen Bußgelder.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden