Ein Artikel der Redaktion

Interview mit Physiker Meppener über Batterieforschung und Reichweitenangst beim E-Auto

Von Tobias Böckermann | 06.11.2022, 10:47 Uhr

Wie geht es weiter mit der Elektromobilität? Der gebürtige Emsländer Dr. Christian Kuper forscht in Hannover an der Batterie der Zukunft.  In der Vortragsreihe „Meppen will(s) wissen“ berichtet er am 11. November 2022 unter anderem darüber, wie die Mobilität der Zukunft aussehen könnte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche