Ein Artikel der Redaktion

Kandidaten für den Gründerpreis Nordwest Motiviert von der Familie zum "Pflegedienst Miteinander" in Meppen

Von Iris Kroehnert | 21.04.2020, 10:48 Uhr

Ein freundliches Miteinander aller Generationen ist das erklärte Ziel des Miteinander Pflege- und Betreuungsdienstes, den Marie-Charlott Espinola vor rund einem Jahr in Meppen gründete. Heute besteht das komplette Team aus zwölf Mitarbeitern und es ist nicht nur in der Kreisstadt unterwegs, sondern auch in Twist, Haren und Geeste.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden