Ein Artikel der Redaktion

Weitere Zielfläche freigegeben Nach dem Moorbrand: WTD 91 darf Schießversuche ausweiten

Von Tobias Böckermann | 30.04.2020, 18:57 Uhr

Gut eineinhalb Jahre nach dem Moorbrand in der Tinner Dose kann die Bundeswehr ihre Schieß- und Sprengversuche auf der Wehrtechnischen Dienststelle 91 im Emsland ausweiten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche