Ein Artikel der Redaktion

Tabea Opitz dominiert „Männerberuf“ Die innungsbeste Kfz-Technikerin im Emsland ist eine Frau

Von Dominik Bögel | 17.05.2022, 17:45 Uhr

Frauen, die wie selbstverständlich an Autos schrauben, sind für einige noch immer unvorstellbar. Dass dies aber ganz normal ist, zeigt Tabea Opitz aus Meppen. Die junge Dame mit Meisterbrief kann jedoch verstehen, warum viele Frauen Handwerksberufe weiterhin meiden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden