Ein Artikel der Redaktion

Der Natur stark verbunden So wurde der Garten des Meppener Ehepaars Kleene ein kleines Paradies für Vögel

Von Dominik Bögel | 25.09.2021, 12:45 Uhr

Ein wenig Ruhe in diesen bewegten Zeiten finden: Den Eheleuten Doris und Julius Kleene hilft es dabei, die Zaunkönige in ihrem Garten zu beobachten. Da kamen die beiden auf die Idee, ihnen ein paar Nisthilfen zu bauen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche