Ein Artikel der Redaktion

Lernen und Spielen auf Abstand Wie sich Grundschulen im mittleren Emsland auf die Schüler-Rückkehr vorbereiten

Von Tim Gallandi | 28.04.2020, 22:12 Uhr

Sieben Wochen nach Schließung der Schulen in Niedersachsen infolge des Coronavirus werden ab dem 4. Mai die ersten Grundschüler wieder in ihren Klassenräumen lernen dürfen. Ohne Regeln zu Abstand und Hygiene wird es jedoch nicht gehen. Wie gehen Grundschulen im mittleren Emsland mit der besonderen Situation um?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden