Ein Artikel der Redaktion

„Ein Kind kann nichts für seine Trisomie“ Glücks-Gen21 macht Eltern von Kindern mit Down-Syndrom im Emsland Mut

Von Reinhard Fanslau | 18.03.2022, 18:34 Uhr

Am 21. März wird jedes Jahr der Welt-Down-Syndrom-Tag gefeiert. Glücks-Gen21 nennt sich eine emslandweit aktive Gruppe von Eltern mit Kindern, die das Down-Syndrom haben. Eines davon ist die 15-jährige Nane Greskamp aus Bokeloh.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden