Ein Artikel der Redaktion

Premiere nach langer Corona-Pause Shrek in Meppen: Viel Vergnügen mit Tiefgang auf der Freilichtbühne

Von Reinhard Fanslau | 26.05.2022, 18:30 Uhr

Fast drei Jahre mussten wegen Corona junge und alte Fans auf die Abenteuer von „Shrek“ im Esterfelder Forst warten. Am Himmelfahrtstag fand nun endlich die langersehnte Premiere des Familienmusicals der Freilichtbühne Meppen statt - und wurde am Ende vom Publikum gefeiert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden