Ein Artikel der Redaktion

Flüchtlinge verstehen Odnung nur schwer Amtsdeutsch führt zu Corona-Verstößen in Meppen

Von Reinhard Fanslau | 17.12.2020, 16:45 Uhr

Lena Schomakers muss zurzeit den ganzen Tag telefonieren. Die Integrationsberaterin der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Meppen ist damit beschäftigt, Migranten aus Syrien, Afghanistan, Ruanda und anderen Ländern die aktuellen Corona-Regeln zu erklären, die manch Deutscher schon nicht versteht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden