Ein Artikel der Redaktion

Turnhalle Hasebrink bisher unbenutzt Flüchtlinge aus der Ukraine beziehen Containerdorf in Meppen

Von Jana Probst | 27.07.2022, 09:08 Uhr

Im März und April bereitete sich die Stadt Meppen auf eine große Zahl von Flüchtlingen des Ukraine-Krieges vor. Gekommen sind deutlich weniger als erwartet. Einige wohnen nun im Containerdorf in Meppen - anders als in der Notunterkunft in einer Turnhalle.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden