Ein Artikel der Redaktion

Aktion in Geschäft am Markt Nachhaltigkeit in der Modebranche: Josepha Hoetz näht im Schaufenster in Meppen

Von Jana Probst | 22.04.2022, 12:29 Uhr

Im Schaufenster auf dem Präsentierteller sitzen, wo Passanten jeden Handgriff sehen können? Josepha Hoetz, Inhaberin von „Unikate und Herzkleider“, hat sich bewusst dazu entschieden. Wie sie Kleidungsstücke näht und ändert, soll für jeden sichtbar sein - damit die Arbeit von anderen endlich wahrgenommen wird.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden