Ein Artikel der Redaktion

Bis zu 13 Stunden täglich Kieler Studentin erforscht Plattdeutsch im Emsland

Von Lucie Wittenberg | 24.10.2020, 14:53 Uhr

Marie Formella kommt aus Kiel und hat auch sonst wenig mit dem Emsland zu tun. Trotzdem schreibt die Lehramtsstudentin ihre Bachelorarbeit über Plattdeutsch im Emsland. Dafür reiste sie zwei Wochen lang zu Fuß und mit dem Fahrrad von Papenburg über Meppen bis nach Lingen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden