Ein Artikel der Redaktion

Von Familie im Emsland adoptiert Als Baby beim SkF abgegeben: Paul sucht nach seiner leiblichen Mutter

Von Jana Probst | 13.10.2022, 05:23 Uhr

Paul Neumann* hat schon als Kleinkind erfahren, dass seine Eltern ihn adoptiert haben. Den Zehnjährigen aus dem Emsland interessiert heute vor allem, warum seine leibliche Mutter ihn damals weggegeben hat. Die Suche nach seiner „Bauchmama“ ist allerdings alles andere als leicht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche