Ein Artikel der Redaktion

Ab Ende Juni auf Tour Redaktionsleiter der MT stellt sich Ihren Fragen

Von Hermann-Josef Mammes | 08.06.2018, 16:54 Uhr

Der Redaktionsleiter der Meppener Tagespost, Hermann-Josef Mammes will den Kontakt zu den Lesern und Usern weiter intensivieren. Ab Ende Juni startet er eine Tour durch das mittlere Emsland und kommt auf Wunsch direkt zu den Lesern.

 „Liebe Leserinnen, liebe Leser! 

Die Redaktion der Meppener Tagespost hat den hohen Anspruch, stets am Puls der Zeit zu sein. Meine Kollegen und ich sind oft persönlich vor Ort.

Wir haben eigens Ortsportale wie Meppen, Haren, Twist, Geeste, Haselünne und Herzlake geschaffen, damit Sie als Leser das Wichtigste aus Ihrem persönlichen Lebensumfeld im Überblick sofort erfahren. Wir lassen uns gerne auf Land und Leute im mittleren Emsland ein. Viele Anrufe und Tipps von unserer Leserschaft zeigen uns, dass Sie Vertrauen in unsere journalistische Arbeit haben und uns vertrauen.

Gleichwohl gibt es sicherlich Themen, die bislang noch nicht journalistisch aufgearbeitet wurden. Vielleicht haben Sie aber auch Fragen an die Redaktion, die bislang unbeantwortet blieben. Natürlich sind wir als Redakteure für konstruktive Kritik immer dankbar. Als Reaktionsleiter möchte ich die Sommerzeit nutzen und mit Ihnen vor Ort ins Gespräch kommen. Gerne höre ich Ihnen zu, möchte mit Ihnen über unsere journalistische Arbeit diskutieren und Fragen beantworten. Habe ich Ihr Interesse geweckt? Ich komme gerne zu Ihnen. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee können wir uns austauschen. Ob als Privatperson, als Verein, Verband, Organisation oder Unternehmen - mein Angebot steht!

Wie kommen wir zusammen? Ganz einfach. Schreiben Sie mir eine E-Mail an j.mammes@noz.de und fügen Sie zwei mögliche Termine an.

Falls Sie ein konkretes Anliegen haben, sollten Sie dies kurz umschreiben. Ich werde meine Tour Ende Juni starten und freue mich auf Ihre Einladung.“

 Ihr Hermann-Josef Mammes