Bargeld und Schmuck gestohlen Diebe brechen an Ostern in Haselünne und Meppen ein

Von pm/hdw

In Meppen und Haselünne brachen an Ostern Langfinger in Wohnhäuser ein. Sie stahlen Bargeld, Schmuck und Elektrogeräte. Symbolfoto: imago/Jochen TackIn Meppen und Haselünne brachen an Ostern Langfinger in Wohnhäuser ein. Sie stahlen Bargeld, Schmuck und Elektrogeräte. Symbolfoto: imago/Jochen Tack

Meppen. In Meppen und Haselünne brachen an Ostern Langfinger in Wohnhäuser ein. Sie stahlen Bargeld, Schmuck und Elektrogeräte.

Zwischen Karfreitag, 19Uhr, und Ostermontag, 21 Uhr, haben unbekannte Täter in der Riedemannstraße in Meppen einen Einbruch in ein Wohnhaus begangen. Wie die Polizei mitteilt, hatten die Diebe die Eingangstür aufgebrochen und waren eingestiegen. Es wurden die Räume durchsucht und vorgefundenes Bargeld, Elektrogeräte und Schmuck gestohlen.

Küchenfenster aufgebrochen

Zu einem weiteren Einbruch kam es am Ostermontag im Wacholderweg in Haselünne. Zwischen 10 und 21 Uhr verschafften sich die Langfinger Zugang zu einem Wohnhaus, indem sie ein Küchenfenster aufbrachen. Auch hier wurden die Räume durchsucht und eine goldene Armbanduhr, mehrere Münzen und Schmuck entwendet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 zu melden.


0 Kommentare