Geschichten eines Dorfes 22. Heimatkalender aus Meppen-Versen

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Heimatverein Versen hat seinen 22. Heimatkalender herausgegeben.Der Heimatverein Versen hat seinen 22. Heimatkalender herausgegeben.

Meppen. Der Heimatverein Versen hat seinen 22. Heimatkalender herausgegeben. Er entwickelt sich immer stärker auch zu einer fortlaufenden Chronik des Ortes.

Den Auftakt im Januar bildet ein Klassenfoto der Grundschule Versen, das den Geburtsjahrgang 1963/1964 zeigt. Auch der Kegelclub „Die 77er“ ist – passend zum 40-jährigen Bestehen – im Kalender zu sehen und berichtet über die eigenen Anfänge. Ein weiteres Jubiläum beleuchtet das Zeltlagerteam, das in der Gemeinde Fullen-Versen seit ebenfalls 40 Jahre aktiv ist. Die Handarbeitsgruppe ist seit 35 Jahren tätig, die Gymnastikgruppe der Männer immerhin schon seit 1998.

Historisch sind zwei Legenden von „Belows Gätt“ – einem Ort an der Versener Ems, an der einst ein Hund und tragischerweise im 19. Jahrhundert auch ein Mensch den Tod gefunden hatten. Autor Bernhard Wermes erinnert an beide Unglücke. Auch schreibt er über die Lager des Reichsarbeitsdienstes, die es in den 1930er Jahren in den Versener Mooren gegeben hatte.

Gerd Brinker beleuchtet die nur 1369 Tage währende Geschichte der Gemeinde Emslage. Der Zusammenschluss der Orte Rühle, Versen , Groß und Klein Fullen war politisch gewünscht, hielt aber nicht lange. Übrig blieb einzig der VfL Emslage als gemeinsamer Sportverein für alle drei Orte. Anlass des Kalenderblattes war denn auch ein Fußballspiel des VfL Emslage gegen den Gemeinderat Emslage, das auf einem Foto festgehalten ist. Die neu gestaltete Mariengrotte ist ebenso Thema wie die Einweihung der Grundschule 1931, ein Porträt über die Pflanze Beifuß und die Geschichte der Familie Bippen.

Der Kalender enthält auch die Termine der Vereine und ist für sieben Euro beim Heimatverein oder der Bäckerei Uhlen erhältlich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN