Straftat in Diskothek Update Täter treten in Meppen auf ihre Opfer ein

Die Täter schlugen auf ihre Opfer ein. Symbolfoto: dpaDie Täter schlugen auf ihre Opfer ein. Symbolfoto: dpa

Meppen. Zwei mal sind in der Nacht zum Sonntag Männer in Meppen zusammengeschlagen worden - einmal auf der Hubbrücke und das zweite Mal in der Diskothek Update.

Der erste Fall ereignete sich nach Angaben der Polizei um 2 Uhr in der Diskothek Update an der Brüsseler Straße. Ein 18-Jähriger wurde dabei erheblich verletzt. Ein bislang unbekannter Täter schlug das Opfer zunächst nieder. Anschließend tr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN