Von Bogensport bis American Football Meppener Vereine präsentieren sich

Von Bianca Meyering



bmg Meppen. Zahlreiche Meppener Vereine haben sich am Samstag in vielfältigster Weise im Bereich des Windthorstplatzes präsentiert. Es herrschte ein reges Treiben, bei dem der Musikverein Rühle für musikalische Untermalung sorgte. Auch für die Kleinen war gesorgt, denn zwei Clowns formten aus Luftballons Hunde, Bienen und sogar eine Spinne.

Die Jägerschaft Meppen unter dem Vorsitzenden Hubert Brandewiede zählt 1450 Mitglieder und war mit einem Infomobil vertreten. Insgesamt elf Hegeringe, unter anderem aus Meppen, Hemsen, Hüntel, Holthausen, Borken, Schwefingen und Varloh, gehören mit vier Revieren sowie sieben Eigenjagden zur Jägerschaft Meppen.

Der Imkerverein Meppen umfasst 78 Imker mit 637 Völkern. Ein Bienenkorb, ein paar Waben sowie eine markierte Königin mit ihrem Volk wurden präsentiert. Auch der Honig aus eigener Herstellung durfte natürlich nicht fehlen.

Willkommene Abwechslung

Der SV Hemsen wurde neben der Tennisabteilung auch von der Tischtennisabteilung vertreten. Eine Tischtennisplatte sowie ein Fußballfeld luden zum Ausprobieren ein, was auch gleich von den Meppen Titans als willkommene Abwechslung genutzt wurde. Der American Sports Club der Meppen Titans bringt den American Football ins Emsland. Der Verein umfasst mittlerweile 60 Mitglieder, das jüngste ist 14, das älteste 41 Jahre alt. Der Jugendmannschaft gehören Spieler im Alter von 14 bis 18 Jahren an, und ab dem 18. Lebensjahr ist der Eintritt in die Herren-Mannschaft möglich. Gespielt und trainiert wird in der Schone & Bruns Arena in Meppen-Hemsen.

60 gemeldete Mitglieder umfasst auch der Bogensport des SSV Meppen, wobei 25 der Mitglieder das Bogenschießen aktiv ausüben. Ab dem Alter von zehn Jahren kann es mit dem Bogenschießen losgehen; nach oben sind keine Grenzen gesetzt. So ist der älteste Teilnehmer 75 Jahre alt. Der jüngste ist der elfjährige Artur, im Bogenschießen schon so gut, dass er die älteren mächtig beeindruckt.

Schnupperstunden

Zum Sportverein Union Meppen gehören eine Herzsportgruppe (56 Mitglieder), eine Lungensportgruppe (26 Mitglieder) sowie eine Diabeteswalkinggruppe (14 Mitglieder). Andreas Gries erzählte zudem, dass sich eine Gefäßsport-/Diabetessportgruppe gerade im Aufbau befindet und im Januar 2017 startet.

Es war insgesamt eine gelungene Veranstaltung, der ein gemeinsamer Wunsch vorstand: Alle Vereine wünschen sich viele neue Mitglieder und bieten gerne auch Schnupperstunden zum Kennenlernen der zahlreichen Sportarten an.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN