Superstar hautnah erleben DSDS-Sieger Prince Damien gibt in Meppen Autogramme

DSDS-Sieger Prince Damien wird an diesem Samstag, 28. Mai 2016, in Meppen eine Autogrammstunde geben. Foto: dpaDSDS-Sieger Prince Damien wird an diesem Samstag, 28. Mai 2016, in Meppen eine Autogrammstunde geben. Foto: dpa

Meppen. Seit er vor zwei Wochen Sieger der 13. „Deutschland sucht den Superstar“-Staffel geworden ist, räumt Prince Damien groß ab. Der 25-Jährige macht auf seiner anstehenden Tour auch in der Region Station: Am Samstag, 28. Mai 2016, gibt der neue Superstar in Meppen eine Autogrammstunde.

Prince Damien kommt nicht alleine nach Meppen. Neben dem DSDS-Sieger sind auch die anderen fünf besten Musiker der Casting-Show am Samstag, 28. Mai 2016, im Marktkauf in Meppen, Schwefinger Straße 3-5. Auf 14 Uhr ist die Autogrammstunde angesetzt, aber bereits Stunden zuvor bieten die Organisatoren in dem Supermarkt ein Musikprogramm. (Weiterlesen: Prince Damien gewinnt das DSDS-Finale 2016 )

Nachwuchssängerin Lisa Heidrich tritt auf

Ab 10 Uhr legt am Samstag DJ Tippe auf, ab 12.50 Uhr steht Lisa Heidrich auf der Bühne. Die junge Musikerin kommt aus Goslar und verspricht auf ihrer Internetseite: „Mit dem Gesang wird ausgedrückt, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. Denn die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.“ Heidrich wird Schlager und Popmusik präsentieren.

Ab 14 Uhr schreibt Prince Damien Autogramme

Ab 14 Uhr wird das Prince Damien Autogramme schreiben: Das extrovertierte Styling, die Bühnenpräsenz und eine sich sofort in den Gehörgängen festsetzende Stimme sind die Markenzeichen des im südafrikanischen Johannesburg geborenen Sängers, der sich beim DSDS-Finale gegen seine Konkurrenten Laura van den Elzen und Thomas Katrozan durchsetzte.


1 Kommentar