zuletzt aktualisiert vor

Für mehr soziale Gerechtigkeit Wahlkreiskonferenz der SPD Emsland in Haselünne

Von Georg Hiemann

Deutlich Stellung gegen Rechtsextremismus bezieht die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Eva Högl. Foto: Georg HiemannDeutlich Stellung gegen Rechtsextremismus bezieht die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Eva Högl. Foto: Georg Hiemann

Haselünne. Zum Kampf gegen Rechtsextremismus hat Eva Högl, SPD-Fraktionsvizevorsitzende im Deutschen Bundestag bei der Wahlkreiskonferenz der SPD-Emsland in Haselünne aufgerufen. Sie bekam die Aufforderung mit auf den Weg, das die Partei das Thema soziale Gerechtigkeit wieder mehr in den Mittelpunkt stellen soll.

Eröffnet wurde die Wahlkreiskonferenz der 84 Delegierten aus den emsländischen Ortsvereinen durch den stellvertretenden Vorsitzenden Andreas Kröger. „Haselünne ist eine gute Stadt, um hier die Kandidaten zu wählen, die gemeinsam mit anderen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Wahlbereich 1 – Stadt Papenburg (Aschendorf, Herbrum, Tunxdorf, Nenndorf, Bokel, Untenende,

0bendende):

Peter Raske, Jürgen Broer, Wiebke Wacker, Peter Behrens (alle Papenburg), Ralf Diedrichs (Aschendorf), Luger Husmann, Bridget-Mary Bamming, Bernhard Schmees (alle Papenburg), Tobias Hinderks (Aschendorf), Günther Klein (Papenburg)

Wahlbereich 2 – Gemeinde Rhede (Borsum, Brual, Neurhede, Rhede)

SamtgemeindeDörpen (Dersum, Dörpen, Heede, Kluse, Lehe, Neubörger, Neulehe,

Walchum; Wippingen)

Samtgemeinde Nordhümmling (Bockhorst, Breddenberg, Esterwegen, Hilkenbrook,

Surwold):

Dorothea Schmidt (Esterwegen), Heinz Dirksen (Dörpen), Detlef Sabel (Surwold),

Hermann-Josef Behrens (Dörpen)

Wahlbereich 3 – Samtgemeinde Sögel (Börger, Groß Berßen, Hüven, Klein Berßen, Sögel,

Spahnherrenstätte, Stavern, Werpeloh)

Samtgemeinde Werlte (Lahn, Lorup, Rastdorf, Vrees, Werlte):

Anno Immenga (Sögel), Klaus Fleer (Börger), Heinz Schwarte (Werlte), Brigitte Sturm

(Werlte), Lars Bollmann (Sögel)

Wahlbereich 4 – Stadt Haren

Samtgemeinde Lathen (Fresenborg, Lathen, Niederlangen, Oberlangen, Renkenberge,

Sustrum):

Ulrich Wilde (Haren), Ernst Kock (Lathen), Christa Berenzen (Haren), Anita Ludwig

(Lathen), Heinz Wilhelm Tengen (Haren), Barbara Funke (Lathen), Maria Damhuis

(Haren), Hendrik Nikolaus Perk (Lathen), Heinrich Schepers, Philipp Wilde (beide Haren)

Wahlbereich 5 – Stadt Meppen (Apeldorn, Bokeloh, Borken, Groß Fullen, Klein Fullen, Helte, Hemsen,

Holthausen,Hüntel, Rühle, Schwefingen, Teglingen, Versen)

Karin Stief-Kreihe, Andrea Kötter, Hans-Dieter Boven, Dirk Keller, Frank Butzelar,

Tobias Munsch, Johannes Hessel, Horst Diecks, Dietmar Silbernagel, Klaus Bandowski

Wahlbereich 6 – Stadt Haselünne (Andrup, Bückelte, Dörgen, Eltern, Flechum, Hamm, Huden, Hülsen,

Klosterholte, Lage, Lahre, Lehrte, Lohe, Lotten und Westerloh)

Gemeinde Geeste (Bramhar, Dalum, Geeste, Groß Hesepe, Klein Hesepe, Osterbrock,

Varloh)

Gemeinde Twist ( Adorf, Hebelermeer, Twist-Siedlung, Neuringe, Rühlermoor /

Rühlerfeld, Twist-Bült, Schöninghsdorf)

Astrid Wilbers (Twist), Rolf Hopster (Haselünne), Peter Kramer (Geeste), Anna van der

Stad (Twist), Ansgar Niehaus-Scherpenberg (Haselünne), Veronika Peters (Geeste),

Beate Jönen (Twist), Simone Ploeger-van Dijk (Haselünne), Georg Kater (Geeste),

Horst Vohrmann (Twist)

Wahlbereich 7 – Gemeinde Emsbüren ( Ahlde, Berge, Elbergen, Emsbüren, Gleesen, Leschede, Listrup,

Mehringen)

Gemeinde Salzbergen (Holsten-Bexten, Hummeldorf, Salzbergen, Steide)

Samtgemeinde Spelle (Lünne, Schapen, Spelle)

Friedhelm Wolski-Prenger (Emsbüren), Willy Tebbe (Spelle), Willi Jansen (Salzbergen),

Anne Gansfort (Emsbüren), Klaus Siewert-Vornbäumen (Spelle – parteilos), Kathrin

Nähring (Salzbergen), Hubert Michel (Emsbüren), Christian Otten (Salzbergen)

Wahlbereich 8 – Samtgemeinde Freren (Andervenne, Beesten, Freren, Messingen, Thuine)

Samtgemeinde Herzlake (Dohren, Herzlake, Lähden)

Samtgemeinde Lengerich (Bawinkel, Gersten, Handrup, Langen, Lengerich, Wettrup)

Ulrich Ostermann (Lähden), Josef Kämpker (Lengerich), Johannes Herbers (Freren),

Annegret Börger (Herzlake), Franz-Josef Zumbeel ( Dohren)

Wahlbereich 9 – Lingen (Ortsteile Darme, Bramsche, Estringen, Hüvede-Sommeringen, Mundersum,

und Schepsdorf, Innenstadt mit Stadtteil Reuschenberge, Bögengebiet und Gebiet

Galgenesch, Strootgebiet und altes Stadtgebiet östlich der Eisenbahn bis alte

Stadtgrenze einschließlich Stadtteil Damaschke)

Edeltraut Graeßner, Dr. Bernhard Bendick, Christina Thiele, Simon Böhm, Sandra

Primke, Stefan Wittler, Ulla Lehmann, Konstantin Hinnerl, Sabine Hantke-Singh,

Stefan Wilken

Wahlbereich 10 – Lingen ( Ortsteile Laxten, Brockhausen, Baccum, Ramsel, Münningbüren, Biene,

Holthausen, Altenlingen, Wachendorf, Clusorth-Bramhar und Brögbern, Stadtteile

Telgenkamp, Heukamps Tannen, Goosmanns Tannen, Haselünner Straße und östlich

der Eisenbahn zwischen ehemaligem Bundesbahnausbesserungswerk, Brunnenpark

und Ludwig-Erhard Brücke

Carsten Primke, Natalie Baisakow (beide Lingen), Fabian Jäger (Baccum), Susanne

Janßen (Lingen), Wolfgang Talle (Brögbern), Reinhold Hoffmann (Baccum), Ralf

Plaggenborg, Willi Strubbe (beide Lingen), Heiner Krämer (Brögbern), Andreas

Kröger (Lingen)

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN