DJs sorgen für Partystimmung After-Work-Party auf dem Meppener Weihnachtsmarkt

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Eisfläche war im vergangenen Jahr gut gefüllt: schlechtes Wetter trieb die meisten Besucher der Meppener After-Work-Party unter das schützende Zeltdach. Foto: Tobias BöckermannDie Eisfläche war im vergangenen Jahr gut gefüllt: schlechtes Wetter trieb die meisten Besucher der Meppener After-Work-Party unter das schützende Zeltdach. Foto: Tobias Böckermann

Meppen. Nachdem seit gut zwei Wochen der normale Betrieb auf dem Meppener Weihnachtsmarkt läuft, steht am Donnerstag mit der After-Work-Party der Weihnachtmarkt-Ausnahmezustand bevor.

Am 10. Dezember heißt es ab 18 Uhr: „Die Party kann steigen“. Ansgar Limbeck vom Stadtmarketingverein WiM erwartet wieder ein „volles Haus“ auf dem Weihnachtmarkt: „Auf der Eisbahn wird wieder DJ Ralf in bewährter Manier musikalisch für gute Laune sorgen. Darüber hinaus werden wir in diesem Jahr erstmals auch auf dem Windthorstplatz und vor dem historischen Rathaus jeweils einen DJ auflegen lassen. Wir erwarteten mehrere tausend Besucher und wollen ihnen mit dieser Neuerung besonders gerecht werden,“ sagt Limbeck.

„Und auch um das Wetter muss man sich nicht allzu viele Gedanken machen,“ weist Limbeck auf die überdachte Eisfläche hin. Mit 400 Quadratmetern sei dieser Bereich sehr groß. Über kalte Füße müsse man sich ebenfalls nicht sorgen, da eigens für diesen Abend die Eisbahn mit einem Holzfußboden abgedeckt werde. Selbstverständlich werde auf und an der Eisfläche für eine ausreichende Bewirtungsmöglichkeit gesorgt.

Auf Grund der Aufbauarbeiten ist die Eisbahn für das Schlittschuhlaufen ganztägig geschlossen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN