Im Sulky jüngster Sieger Ex-Profi-Trabrennfahrer Hermann Kraum aus Meppen wird 85

Von Ann-Christin Fischer


Meppen. „Es gibt Rennen, die gewinnt man nur einmal im Leben“, sagt Hermann Kraum und meint damit seinen Sieg beim Deutschen Traber-Derby am 20. Juli 1958. „Diesen Tag werde ich nie vergessen.“ Damals ist er gerade 27 Jahre alt und damit bis heute der jüngste Sieger aller Zeiten. Seit 2008 lebt er in Meppen.

Am Samstag, 22. August, feiert der gebürtige Westfale seinen 85. Geburtstag. Ein Ehrentag, der einem noch viel romantischeren folgt: Seine Ehefrau Renate und er sind seit 60 Jahren verheiratet, vor wenigen Tagen gratulierte Bürgermeister He

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN