Veranstaltungstipps Jazznacht, Kunstmeile und Shantys im Emsland

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Grooven wieder: Harp Mitch and The Bluecasters bei der Blues- und Jazznacht in Meppen. Foto: ArchivGrooven wieder: Harp Mitch and The Bluecasters bei der Blues- und Jazznacht in Meppen. Foto: Archiv

Meppen. Kulturell viel geboten wird am kommenden Wochenende im mittleren Emsland: in Meppen die Internationale Blues- und Jazznacht, in Haren das Winzerfest und die Orgeltage, in Sögel die Kunstmeile „ParkArt“, in Lingen das 22. Musikfest der Lingener Altstadtwirte und das Konzert von US-Singer- und Songwriter William Fitzsimmons und in Geeste das Shanty-Open-Air-Fesitval.

Die Internationale Blues- und Jazznacht bringt am Freitag einen Hauch New Orleans nach Meppen. Die städtische Kulturabteilung hat für die 23. Jazznacht an Ems und Hase 20 Bands gewinnen können. Los geht es um 20.30 Uhr mit Harp Mitch & The Bluecasters im König City in der Burgstraße, Zydeco Annie & Swamp Cats in Mike’s Pub und der Jimmy Reiter Band im Marmaris. Die Bands treten mehrfach auf, sodass trotz zeitlicher Überschneidungen alle Künstler erlebt werden können. Zusätzlich zu den 18 Bühnen in den Lokalitäten, gibt es zwei Open-Air-Bühnen. Am Windthorst-Platz groovt das Thomas Stelzer Trio und in der Fußgängerzone sorgen The Happy Jazzhounds - Steelband für Stimmung. Der Eintritt ist frei.

Am Freitag eröffnet zudem das Winzerfest in Haren mit den Tinner Jägern. Dabei bietet der Heimatverein Haren zwischen Müllerhaus und Mersmühle ein buntes Festprogramm mit Weinparty am Samstag, Jazz-Frühschoppen sowie die Radwandertour am Sonntag und an beiden Tagen Hubschrauber-Rundflüge. Das Thema Wein spiegelt sich auch kulinarisch wider: Auf der Speisekarte von „Grillzauber“ aus Emmeln stehen unter anderem Rotweinspieße und Winzertopf. Musikalisch begleiten das Fest die Gruppe Headless, die Shanty-Sjompie Singers und Jampott-Oldtime-Jazz.

Kunst erleben vor barocker Kulisse, das geht bei Park Art im Schloss Clemenswerth in Sögel. Bei der siebten Kunstmeile stellen am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr 70 Künstler ihre Werke aus und vor. Denn einige stehen für Gespräche zur Verfügung und ihnen kann beim künstlerischen Werken über die Schulter geschaut werden. Zudem gibt es an beiden Tagen um 14 Uhr Live-Jazz und um 15 Uhr eine Künstlerführung. Es gelten die regulären Museumseintrittspreise: Erwachsene sechs Euro, ermäßigt drei Euro, Familien 14 Euro.

In Lingen sorgen am Samstag beim 22. Musikfest der Lingener Altstadtwirte acht Bands in acht Kneipen für Stimmung. Rock, Country und Jazz wird geboten. Um 20 Uhr geht es los, der Eintritt ist frei.

Weiterlesen: So war das Lingener Wirtefest im Vorjahr

Gefühlvolle Akustikmusik gibt es am Samstag beim Konzert von Sänger und Gitarrist William Fitzsimmons ab 21 Uhr im Alten Schlachthof . Karten gibt es bei der Tickethotline Tel. 05919/144144, sie kosten 26,30 Euro .

Beim fünften Shanty-Open-Air Festival am Geester Speicherseerechnet der Shantychor Geeste mit mehr als 10000 Besuchern. Ab 12.30 Uhr am Sonntag werden auf drei Bühnen insgesamt neun Chöre auftreten, darunter fünf aus den Niederlanden..

Bei den Harener Orgeltagen kommen Freunde von Orgelmusik am Sonntag in der Kirche St. Martinus ab 19.30 Uhr auf ihre Kosten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN