Lernhilfe für Flüchtlingskinder Spende der Oldenburgischen Landesbank in Meppen

Informationsgespräch beim SKM, von links: Geschäftsführer Arnold Esters, OLB-Filialleiter Dirk Wilkens, Vorsitzender Günter Göken und Nicole Jager. Foto: Manfred FickersInformationsgespräch beim SKM, von links: Geschäftsführer Arnold Esters, OLB-Filialleiter Dirk Wilkens, Vorsitzender Günter Göken und Nicole Jager. Foto: Manfred Fickers

Meppen. Die Sprach- und Lernförderung für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund beim Sozialdienst Katholischer Männer (SKM) Emsland-Mitte gehört zu den Integrationsprojekten, die von der Oldenburgischen Landesbank (OLB) seit vier Jahren gefördert werden, in diesem Jahr mit 2000 Euro. Dirk Wilkens, Leiter der OLB-Filiale Meppen, informierte sich beim SKM über die Verwendung der Mittel.

Kinder aus Zuwandererfamilien stehen vor der Herausforderung eine Sprache lernen zu müssen und gleichzeitig den schulischen Anforderungen zu genügen. Deshalb sei 2006 das Lernhilfeprojekt gestartet worden, bei dem Ehrenamtliche den Kinder b

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN