Mitmachkonzert mit Jörg Sollbach Klatschende und singende Besucher in Meppener Kirche

Von


Meppen. „Frisch von der Leber weg“ bzw. von der Seele, so sind die ansprechenden Texte und eingängigen Melodien des christlichen Liedermachers Jörg Sollbach den Besuchern in der Meppener Gustav-Adolf-Kirche nicht nur unter die Haut und mitten ins Herz gegangen, sondern auch in Arme und Beine – ein musikalisches Wellnessprogramm für Seele und Gemüt mit Ganzkörperbeteiligung.

Fröhliches Mitmachen und befreiendes Mitlachen, mit seinen im doppelten Wortsinn „bewegenden“ Liedern gelang es dem Siegener Sollbach durchgehend, alle Generationen einzubinden und durch seine positive Ausstrahlung ein Lächeln auf alle Gesi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN