Am 15. April im Theater Abschiedskonzert der Puhdys in Meppen

Von

Höhepunkt ist das Konzert der Puhdys am 15. April. Foto: PRHöhepunkt ist das Konzert der Puhdys am 15. April. Foto: PR

Meppen. Die zweite Hälfte der Spielzeit 2014/2015 im Theater Meppen wird spektakulär, rhythmisch, schwungvoll und zugleich atemberaubend.

Gleich zu Beginn des Jahres wird traditionell das große Neujahrskonzert veranstaltet. Am 4. Januar, 19 Uhr, wird die Mährische Philharmonie Olmütz unter dem Titel „Liebe, du Himmel auf Erden“ schwungvoll das neue Jahr begrüßen.

Noch im selben Monat kann sich das Publikum mit dem Songdrama „Ewig jung“ (19.Januar, 20 Uhr) auf ein weiteres Highlight freuen. In dieser Produktion schlüpfen sechs Schauspielerinnen und Schauspieler (darunter Angelika Milster) in die Masken von über 90-Jährigen und lassen als quietschfidele Alte die Hüften kreisen.

Am 7. Februar vereinen sich die Meister der Hamburger Plattdeutsch-Szene mit dem „Plattpaket“ auf der Meppener Bühne. Jochen Wiegandt, Gerd Spiekermann, Wolfgang Timpe und Lars-Luis Linek versprechen mit ihrem Programm „Wi packt ut!“ einen humorvollen Abend. Lachen und Lust am Mitsingen sind garantiert.

Der März wird spektakulär und gleichzeitig rhythmisch. „Power! Percussion“, Deutschlands erfolgreichste Schlagzeugshow, macht am 4. März mit ihrer „All you can beat!“ Tour einen Halt in Meppen. Mit ihrem Markenzeichen, den Aluleitern und einer Bühne voller Klangkörper sorgen die Entertainer weltweit für Staunen, Lachen und Begeisterung beim Publikum.

Mit Ulla Meinecke kommt am 12. März eine wahre Größe in der deutschen Musik- und Kulturlandschaft nach Meppen. Gemeinsam mit ihrer Band ist die Songpoetin und Vorreiterin für deutsche Rock- und Popmusik wieder auf Tournee. Es sind neue, noch nie veröffentlichte Songs, aber auch ihre alten Hits neu arrangiert zu hören.

Traditionell ist „Die Nacht der Musicals“ im Programm der Theatergemeinde. Am 14.März werden die Highlights aus weltbekannten Musicals von Profis aus der Musicalszene dargeboten. Höhepunkt der Spielzeit ist das Abschiedskonzert der Puhdys am 15.April. Im Rahmen ihrer Abschieds- und Akustik-Tour 2015. Statt Boxentürmen und Monster-PA werden akustische Gitarren und Perkussion zu hören sein, und statt Feuerwerk heißt es eher „Feuerzeug raus“.

Mit der Irischen Musik- und Stepptanz-Show „The Mystical Music and Dance of Ireland“ klingt die Spielzeit am 21. April aus. Die jungen Tänzerinnen und Tänzer führen Stepptanzschritte mit bemerkenswerter Leichtigkeit aus und die virtuosen Musiker verzaubern das Publikum mit den seelenvollen Klängen der Uilleánn Pipes und den wilden Melodien der irischen Fidel.

Informationen zu den Veranstaltungen und Tickets gibt es auf www.facebook.com/theatermeppen oder telefonisch unter 05931/153378.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN