Diebe stehlen Schmuck Mehrere Einbrüche in Haren und Meppen

Von

Symbolfoto: dpaSymbolfoto: dpa

Haren/Meppen. Seit Freitag hat die Polizei in Haren und Meppen mehrere Wohnungseinbrüche verzeichnet.

Zwischen Freitagabend und Sonntagmittag sind Unbekannte in ein Wohnhaus an der Hünteler Straße im Meppener Ortsteil Hüntel eingestiegen. Die Täter stellten eine Leiter an ein rückwärtiges Fenster und hebelten es auf. Die durchsuchten die Räume und nahmen Schmuck mit. Am Freitag zwischen 16 Uhr und 18.20 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Haren an der Brucknerstraße ein. Auch hier durchsuchten die Täter die Räume und entwendeten Schmuck. Zwischen Samstag, 17 und Sonntag, 14.30 Uhr, ereignete sich ein Wohnhauseinbruch in Haren am Mersweg. Eine Eingangstür wurde gewaltsam geöffnet. Auch hier hatten es die Täter auf Schmuck abgesehen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Meppen unter Telefon 05931/9490 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN