Ein Artikel der Redaktion

53-Jähriger leicht verletzt VW Lupo überschlägt sich auf Schullendamm in Meppen

Von Hermann-Josef Mammes | 10.06.2018, 15:50 Uhr

Gleich mehrfach hat sich ein Pkw-Fahrer in der Nacht zu Sonntag mit seinem VW Lupo in der Meppener Stadt überschlagen.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall um 3 Uhr auf dem Schullendamm. Vermutlich als Folge überhöhter Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Pkw wurde stark beschädigt. Der 53 Jahre alte Fahrer aus Meppen konnte den Pkw leicht verletzt verlassen.