Kunststoffplatten auf der Fahrbahn Neun Autos auf der B70 bei Meppen bei Unfällen beschädigt

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Insgesamt neun Fahrzeuge wurden am Dienstag auf der B70 bei Meppen beschädigt. Sie waren über ein auf der Fahrbahn liegendes Kunststoffteil gefahren. Symbolfoto: dpaInsgesamt neun Fahrzeuge wurden am Dienstag auf der B70 bei Meppen beschädigt. Sie waren über ein auf der Fahrbahn liegendes Kunststoffteil gefahren. Symbolfoto: dpa

Meppen. Insgesamt neun Fahrzeuge wurden am Dienstag auf der B70 bei Meppen beschädigt. Sie waren über auf der Fahrbahn liegende Kunststoffteile gefahren.

Laut einer Mitteilung der Polizei hatte ein bislang unbekannter Verursacher auf der Umgehungsstraße Meppen (B 70) zwischen den Anschlussstellen Schützenhof und Schullendamm gegen 18 Uhr zwei teerverschmierte Kunststoffplatten auf dem in Richtung Lingen führenden Fahrstreifen verloren.

Mindestens neun Autos überfuhren die Teile und zogen sich jeweils Schäden am Fahrzeug zu. Der Verursacher oder Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer 05931/9490 in Verbindung zu setzen.

Weitere Nachrichten aus Meppen finden Sie unter www.noz.de/meppen


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN